Adventsfeier 2010

Wer der Einladung zur Adventsfeier der pro audito uri folgte, der wurde nicht enttäuscht. Im festlich geschmückten Kolpinghaus erwartete die Mitglieder und Gönner des Vereins eine feierliche Atmosphäre. Für einige Stunden konnten die Anwesenden der Hektik des Alltags entfliehen und erlebten eine stimmungsvolle Vorbereitung für die Weihnachtszeit.

Irena Zurfluh und Claudia Elsener trugen eine besondere Weihnachtsgeschichte vor. „Der Weihnachtsengel auf dem Seil“ beeindruckte die Versammelten dank gekonnter Präsentation in Wort und Bild. Die moderne Technik mit Laptop und Beamer ermöglichte es den Hörbehinderten, die wundersame Geschichte mit allen Sinnen aufzunehmen. Elisabeth Zurfluh von der Musikschule Uri umrahmte mit ihrer Schülerin Ramona Jauch die Feier mit weihnächtlichen Melodien und ermunterte die Versammelten zum Mitsingen von altbekannten Weihnachtliedern.

Für das leibliche Wohl sorgte die neue Kolpingwirtin. Der mit viel Liebe zubereitete Zabigteller mundete allen bestens. Mit den Worten „weisch nu“ machte noch manche Anekdote die Runde und beim gemütlichen Beisammensein verflog die Zeit im Nu, und als Mitbringsel erhielt jeder Teilnehmer einen wunderbar duftenden Grittibänz.

Adolf Betschart