Wenn das Ohr Hilfe braucht

Hören alleine genügt nicht – Besseres Verstehen ist Lebensqualität

Der Informationsanlass über TECHNISCHE NEUHEITEN FÜR HöR- (SeH)BEHINDERTE vom 08. November 2019 war mit 55 Besuchern ein voller Erfolg.

Nach der informativen Einführung von Oliver Fürthaler, Gleichcom AG, war der Andrang auf die ausgestellten Hilfsmittel und das Interesse über deren Funktion sehr gross.

Hörgeräte helfen! Wenn sie auf den spezifischen Bedarf abgestimmt sind, gleichen sie einen Hörverlust „fast“ aus. Das Ganze ist aber davon abhängig, wie stark der Hörverlust ausgeprägt ist. Daher ist es sinnvoll, sich ergänzend oder alternativ zu den bewährten klassischen Hörgeräten auch über weitere Hilfsmittel, welche zu einer besseren Verständigung, Kommunikation und Lebensqualität mit der Umwelt führen, zu informieren.

Frühzeitige, fachliche Beratung und Information bei der Beratungsstelle von pro audito uri an der Bahnhofstrasse 12, Altdorf, Tel.079 547 62 22 kann Ihnen helfen, Zeit und Geld zu sparen. Melden sie sich, wir sind gerne für Sie da.